WIRBELLOSE

Hier finden sich einige Fotos und Videos von Schnecken, Muscheln und Insekten, die mir in Deutschland begegnet sind.

Zur Navigation auf dieser Seite ist oben rechts ein aufklappbares Inhaltsverzeichnis integriert.


1. Schnecken


Eine nützliche Weinbergschnecke vor unserer Haustür.


Eine Weinbergschnecke gräbt in unserem Vorgarten ein Loch zur Eiablage.


Eine Weinbergschnecke und eine Garten-Bänderschnecke nacheinander unterwegs zu unserem Vorgarten. Beide sind nützlich.


Tigerschnecke vor unserem Kellerausgang. Auch eine Raubschnecke gegen andere Nacktschnecken.


Rote Wegschnecke am Wegesrand in Lahnstein a.d.H.


Spitzschlammschnecke im Rödliner See in Carpin / Mecklenburg am 27. Juli 2020.


2. Muscheln


Große Teichmuscheln im Sielbachweiher in Birkenfeld am 17. April 2020.


3. Insekten

3.1. Hautflügler


Hornissen bauten sich ein Nest im Rolladenkasten über unserem Küchenfenster.
Als sie anfingen, das Deckbrett zur Innenseite zur Küche durchzunagen,
musste der Kammerjäger gerufen werden, der den gesamten Stock lebend entfernte und im Wald aussetzte.

Innenansicht eines kleinen Teiles des Hornissennests und das endgültig verpackte Hornissennest zum Abtransport in den Wald.


Video: Tropische Holzbienen am 10. September 2020 in Dieblich-Berg oberhalb der Mosel.


3.2. Käfer


Toter Nashornkäfer vom Thälmann-Ufer in Stralsund.


Verschiedene Marienkäfer in Deutschland.


Video: Eingewanderte asiatische Marienkäfer im Apfelbaum in unserem Garten, während nebenan Ameisen Blattläuse melken.


Ein seltener Gefleckter Weidenblattkäfer auf meinem Finger, am 6. April 2020.


3.3. Wanzen


Eine eingeschleppte Amerikanische Zapfenwanze auf der Fensterbank in meinem Büro zu Hause am 14. Februar 2019. Die U.S.-Air-Base "Ramstein" ist 38 km Luftlinie entfernt.


Eine Graue Gartenwanze auf dem Fensterbrett in meinem Büro am 11. Mai 2020.


3.4. Schmetterlinge


Tagpfauenaugen auf dem Sommerflieder neben unserem Garten.


Ein Distelfalter in unserem Garten.


3.5. Libellen


Frühe Adonislibellen formen ein Herz bei der Paarung.


Eine große Plattbauchlibelle an einer Brombeerranke im Garten.


Eine Gebänderte Prachtlibelle am Schlandwiesbach vor unserem Haus.